CB Funk

Wohnausbauten, Dachzelte, Anhänger.
Dachträger und alles was zur Reiseausrüstung gehört.
Seilwinden, Sandbleche etc.

Moderatoren: Bernd-Christian, Batu, Andi1972, pcasterix, Moderatoren

Beitragvon Micha1277 » 13.06.2016, 20:01

Habe heute meine CB-Funke eingebaut. War ein Schnäppchen bei Ebay...

Bild[/img]
Benutzeravatar
Micha1277
 
Beiträge: 143
Registriert: 13.11.2015, 08:17
Wohnort: Wolmirstedt

Beitragvon Batu » 14.06.2016, 21:33

Hallo Kollege, der CB-Funk sieht sehr aufgeräumt aus :gut1:

Wo hast du deine Antenne platziert?

Ich hatte bisher den Magnetfuß auf der Motorhaube, jetzt hab ich sie probehalber an der Hecktür (mit einem festen Fuß anstelle des Wischers) angebaut. Sieht hübsch aus, stört nicht, nur habe ich die Befürchtung die Reichweite nach vorne ist sehr Bescheiden (Abschattung)

@ Harald, wir müssen demnächst Mal testen gehen wie das mit dem Empfang tatsächlich ist.

Viele Grüße
Tom
Benutzeravatar
Batu
Moderator
 
Beiträge: 1125
Registriert: 01.08.2012, 18:09
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Bernd-Christian » 16.06.2016, 09:49

Moin Michael!

Genau da hat sich mein Stabo auch eingenistet, passt super und sieht aus als ob es dort auch hin gehört ;)

Viele Grüsse Bernd!
Fiat Fullback 2,4 leicht modifiziert ;)
mit AluCab Khaya
Benutzeravatar
Bernd-Christian
Moderator
 
Beiträge: 1427
Registriert: 08.07.2014, 16:28
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon Micha1277 » 16.06.2016, 11:03

Hallo Tom,
Eigentlich wollte ich die Antenne mit dem Magnetfuß an der Hecktür platzieren, aber das Kabel war zu kurz.
Bild
Wenn ich die Antenne nicht brauche kann ich sie auf die Radkastenabdeckung stellen.
Bild
Am ende vom Dichtgummi verschwindet das Antennenkabel unter das Plaste und kommt hinter dem Beifahrersitz wieder raus
Bild
Ich hoffe das eine Originalfußmatte das Kabel dann auch überdeckt.

@Bernd, man tut was man kann, soll auch irgendwie ordentlich aussehen. Wo hast du das Mike befestigt? Hast du auch den Strom vom Zigarettenanzünder genommen?

Gruß Micha
Benutzeravatar
Micha1277
 
Beiträge: 143
Registriert: 13.11.2015, 08:17
Wohnort: Wolmirstedt

Beitragvon Batu » 16.06.2016, 20:34

Hi, mit der dicken und langen Antenne am Dach kannst'e in Frankreich auf'm Berg nach Hause funken ... :wink: :mrgreen:

Gut gelöst mit dem Verlauf des Kabels. :gut1:

Grüße
Tom
Benutzeravatar
Batu
Moderator
 
Beiträge: 1125
Registriert: 01.08.2012, 18:09
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Bernd-Christian » 16.06.2016, 21:46

Moin Michael!

Das Mic habe ich an der Beifahrerseite am Mitteltunnel befestigt.
Mittlerweile bin ich schmerzfrei geworden in Verkleidungsteile zu bohren und schrauben ;)

Wenns regnet solltest du die Antenne rein nehmen, das Wasser wird am Kabel nach innen laufen (nicht viel aber etwas)
Sieht schonmal gut aus für den nächsten Modderausflug :super:

Ich hab die Antenne ja am Dachträger, das Kabel geht an der Heckklappendichtung (aussenseite) zur Rückleuchte durch eine Kabeldurchführung nach innen.

Viele Grüsse Bernd
Fiat Fullback 2,4 leicht modifiziert ;)
mit AluCab Khaya
Benutzeravatar
Bernd-Christian
Moderator
 
Beiträge: 1427
Registriert: 08.07.2014, 16:28
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon Batu » 17.06.2016, 21:09

" Wenn's regnet solltest du die Antenne rein nehmen, das Wasser wird am Kabel nach innen laufen (nicht viel aber etwas) "

Der Wasserlauf entlang des Kabel kann leicht unterbunden werden, wenn das Kabel eine Schlaufe macht bevor es nach innen geht. Somit tropft das Wasser am tiefsten Punkt einfach ab.


Grüße
Tom
Benutzeravatar
Batu
Moderator
 
Beiträge: 1125
Registriert: 01.08.2012, 18:09
Wohnort: Regensburg

Beitragvon tbrinkmann » 26.07.2016, 19:12

Moin Moin,

ich führe meine Frage hier mal an....ich hoffe es passt so.

Genau die selbe funke habe ich bei Ebay auch gekauft inc. des Albrecht Magnetfusses. Welche Antenne hast du dazu genommen ? und wie hast du den SWR eingestellt ?

Leider habe ich das Problem die passende Antenne zu finden.
Als erstes verstehe ich schon die Anschlussart nicht, also den Stecker der
an der Antenne in den Magnethalterung passen soll. Überall steht DV Anschluss aber wenn ich die Bilder vergleiche passt das gar nicht zusammen. :oops:

z.b

http://www.voelkner.de/products/68177/B ... tfuss.html
und

http://diesnerfunk.de/president-iowa-cb ... -2394.html

Als nächstes seh ich nirgendwo eine einstell Möglichkeit dieser Stehwelle an den Antennen.

DANKE ! ;-/

Gruß Till
Vegetarier Witze sind nicht lustig !!
Benutzeravatar
tbrinkmann
 
Beiträge: 328
Registriert: 16.11.2014, 20:26
Wohnort: Bochum

Beitragvon allradkermit » 26.07.2016, 20:55

Hi Till,

wenn der Magnetfuß ein M6 Gewinde hat gibt es einen Adapter auf DV Fuß.

http://diesnerfunk.de/dv-antennenadapte ... -1097.html

Damit kannst du praktisch jeden Strahler montieren. Es gibt tatsächlich welche ohne SWR Einstellmöglichkeit.
Ich habe solche montiert, leider ist mir der Name entfallen. Bernd hat das gleiche Teil auf dem V20. Sehr robust.
Die sehr guten und preiswerten Fiberglasruten sind im FF nicht zu empfehlen, brechen bei Berührung mit Ästen oder Gestrüpp sehr schnell ab.

Christian bringt übrigens mein SWR Meter mit zum Treffen.
Grüße
Peter
*Allradtechnik seit 1974*
Pajero V60 Classic 2005 auf 33" MT im Erstbesitz, schaltbare 100% Diffsperre vorne und hinten, Winde, 165 Ltr Diesel und vieles mehr .
Samurai Cabrio 1987 "allradkermit" mit H-Kennzeichen, Geländewohnwagen"offroadpuck"
Benutzeravatar
allradkermit
Forumsgründer
 
Beiträge: 4194
Registriert: 27.07.2012, 16:46
Wohnort: Wesel am Rhein

Beitragvon Micha1277 » 26.07.2016, 21:44

Hallo Till,

Bei mir sieht das so aus
Bild

Die zwei Inbusschrauben werden gelöst dann kann man den Strahler hoch oder runter schieben. Der "Teller" oberhalb der Inbusschrauben dient zur Visualisierung der Position des Strahlers.

Gekauft habe ich sie hier inkl. Magnetfuß

CB Funkantenne Magnetfuß 4dBi GEWINN 80Cm Höhe 300Watt PL Stecker und 4Meter Kabel Funk Antenne CB Antenne T1000DV (CB122) BLOW-750 http://www.amazon.de/dp/B0087G9X34/ref= ... Lxb6YBM1WK

Gruß Micha
Spaß fängt da an, wo man mit 2WD stecken bleibt...
Benutzeravatar
Micha1277
 
Beiträge: 143
Registriert: 13.11.2015, 08:17
Wohnort: Wolmirstedt



Ähnliche Beiträge

CB-Funk im V80 temporär einbauen
Forum: Technik allgemein
Autor: Bergfan
Antworten: 0
CB Funk ?
Forum: Ausrüstung, Reiseausrüstung, Bergungstechnik
Autor: allradkermit
Antworten: 18

Zurück zu Ausrüstung, Reiseausrüstung, Bergungstechnik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron